Zum Inhalt springen.
Zur Navigation springen.

Erster Spatenstich für Interimsbau Brahmsweg am 30.10.2020

Endlich wird es konkret: Beim ersten Spatenstich für den Interimsbau Brahmsweg lud der Erste Bürgermeister Konrad Seigfried die Vorschulkinder von St. Paulus, ihren Leiter Mike Weiß, den Projektleiter Pfr. Heinz-Martin Zipfel sowie die Bereichsleitung Manuela Bittner ein, direkt vor Ort den Auftakt für den Interimsbau mitzuerleben. Den Interimsbau wird der Kindergarten St. Paulus so lange beziehen dürfen, bis der alte Kindergarten St. Paulus abgerissen und für fünf Gruppen neu gebaut worden ist. Er ist damit ein wichtiger Bestandteil der Standortentwicklung St. Paulus, bei welcher die Kirchengemeinde und der Kindergarten St. Paulus, eine Wohngruppe für Kinder und Jugendliche mit besonderem Betreuungsbedarf der Stiftung Liebenau und Soziales Wohnen eng miteinander kooperieren und vernetzt in den Stadtteil wirken werden.

Weitere Informationen unter www.ludwigsburg.de

Derzeit suchen wir noch motivierte Fachkräfte, die Lust haben, sich bei diesem besonderen Projekt mit ihren Fähigkeiten und Stärken einzubringen.